Forschende
 

A

 

B

 

F

 

G

 

H

 

J

 [ K ]  

L

 

M

 

O

 

R

 

S

 

T

 

V

 

W

 

Y

 

Z



Prof. Dr. König, Stefan
Forschungszentrum für Sekundarbildung
Fakultät 1 - Sportwissenschaft

OrcID: 0000-0002-7851-1973
Professor Sportwissenschaft
49 751 5018378
koenig[at]ph-weingarten.de
Kirchplatz 2 8250 Weingarten

Profil

  

OrcID

Dr. Kaiser, Tim

[anzeigen]


andere Einrichtung - Sonstiges, nicht gelistetes Institut
Prof. Dr. Kansteiner, Katja

[anzeigen]


Fakultät 1 - Erziehungswissenschaft
Prof. Dr. Kittel, Andreas

[anzeigen]


Forschungszentrum für Sekundarbildung
Fakultät 2 - Mathematik
Knör, Emely

[anzeigen]


Fakultät 1 - Erziehungswissenschaft
Komm, Ellen

[anzeigen]


Forschungszentrum für Elementar- und Primarbildung
Fakultät 2 - Mathematik
Juniorprof. Dr. Koppel, Ilka

[anzeigen]


Fakultät 1 - Erziehungswissenschaft
Prof. Dr. Krautter, Yvonne

[anzeigen]


Zentrum für Regionalität und Schulgeschichte
Fakultät 1 - Geographie
Dr. Kreyer, Ingo

[anzeigen]


Fakultät 1 - Erziehungswissenschaft

Projekte:  
Projekt-ID:272  

...komplettes Projekt anzeigen


SchulWEG - Partizipative Entwicklung und Evaluation von Schulsportkonzepten
Projekt-ID:5  

...komplettes Projekt anzeigen


Effekte eines bilateralen Trainings auf das individualtaktische Angriffsverhalten im Kinderhandball (Bilaki)

Publikationen:  
Lang-Wojtasik, G. & König, S. (2022). Bildung 2050: Interdisziplinäre Perspektioven. (Band Nr.5, 1. Auflage) Ulm: Klemm Oelschläger.
Fischer, J., Löffler, C., Henninger, M. & Döring, W. (2022). Bildungsabbrüche als gesellschaftliche und pädagogische Herausforderung. Empirische Evidenzen am Beispiel Baden-Würtemberg, In: G. Lang-Wojtasik & S. König (Hrsg.), BILDUNG 2050: Interdisziplinäre Perspektiven. Weingartner Dialog über Forschung 5 (S.55-64) (Band 5, 1. Auflage). Ulm: Klemm Oelschläger.
Weyermann, E. & König, S. (2022). Ergebnisse des Forschungsprojekts BilaKi – Effekte eines bilateralen Trainings auf das individualtaktische Angriffsverhalten im Kinderhandball, Sportspiel-Symposium.