Aktuelle Kontaktdaten:
Professor Dr. Schwab, Andreas
Zentrum für Regionalität und Schulgeschichte
Fakultät 1 - Geographie

schwab[at]ph-weingarten.de
PH Weingarten
Kirchplatz 2
88250 Weingarten

 Dies sind die zur Zeit gültigen Kontaktdaten.

Forschungsschwerpunkte:
Stadt- und Geländeklimatologie
Quartärgeologie
Multimediales Lernen

Projekte: [2020] 2017 2016 2015 2013 2012 2011 2009 2008 2007 2006 2005 

Fakultät 1 - Geographie

01.05.20 bis 31.12.20 LOKLI_20a - Lokalklimatische Studie zu Frischluftströmen in der Stadt Weingarten
01.01.20 bis 08.12.22 GeoSam_20: Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Aufarbeitung der historischen Fossiliensammlung (Sammlung Friedrich Krauss) an der PH Weingarten.

 Kontaktinformationen in den einzelnen Projekten zeigen lediglich den zum Zeitpunkt der Erfassung gültigen Stand. Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit dem Administrator der Forschungsdatenbank.

Publikationen: 
2020
  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2020). Die naturräumlichen Grundlagen im nördlichen Bodenseeraum, Herrschaft, Kirche und Bauern im nördlichen Bodenseeraum in karolingischer Zeit (S.35-59). Stuttgart: Kohlhammer.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Schwab, A. (2020). Endogene und Exogene Kräfte exemplarisch, Praxis Geographie, 50(7/8), 4-9.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Herbst, L. D. & Schwab, A. (2020). Mit „Donauwasser“ im Rheingebiet mahlen: Die Rotachmühlen von Esenhausen und ihr kulturelles Erbe., Im Oberland, 31(2), 4-16.

2019
  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Zachenbacher, D. & Schwab, A. (2019). Das Fach Geographie der PH Weingarten geht in die Luft. Erstellung eines digitalen 3D-Modells des Martinsbergs mithilfe einer Flugdrohne, Im Oberland, 30(1), 44-48.

2018
  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2018). Aus der Vogelperspektive - Der Bodensee und seine Umgebung, Der Bodensee Natur und Geschichte aus 150 Perspektiven (S.15-17). Ostfildern: Thorbecke.

  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2018). Ein abwechslungsreiches Relief - Drumlinlandschaften im Bodenseeraum, Der Bodensee Natur und Geschichte aus 150 Perspektiven (S.22-23). Ostfildern: Thorbecke.

  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2018). Eine nützliche Hinterlassenschaft des Gletschers. Kiesabbau im Bodenseeraum, Der Bodensee Natur und Geschichte aus 150 Perspektiven (S.294-295). Ostfildern: Thorbecke.

  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2018). Wie tief ist der Bodensee wirklich? Neuvermessung und Kartographie eines Gewässers, Der Bodensee Natur und Geschichte aus 150 Perspektiven (S.314-315). Ostfildern: Thorbecke.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Schwab, A. (2018). Auf den Spuren der Flussgeschichte im Alpenvorland. Wie sich Flüsse im Spät- und Postglazial entwickelt haben, Praxis Geographie, 48(12), 43-47.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Schwab, A. (2018). Kiesgruben als Zeugen der Eiszeit. Geowissenschaftliche Denkweisen und For-schungsmethoden anwenden, Praxis Geographie, 48(12), 48-53.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Koch, E. & Schwab, A. (2018). Naturnahe Wasserspeicherung in Waldstandorten Oberschwabens. Ein Konzept zur Anpassung an Starkregen und Dürre, Im Oberland, 29(2), 58-63.

  [Artikel in wiss. Zeitschrift]    Schwab, A. (2018). Rätselhafte Donau – spannende Flussgeschichte zwischen Geislingen und Sigmaringen, Schwäbische Heimat, 69(4), 397-404.

2016
  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2016). Das Terroir – Vielfalt aus Gesteinen, Böden und Klima, Seewein Weinkultur am Bodensee (S.40-49). Ostfildern: Thorbecke.

  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2016). Der Bodensee aus der Vogelperspektive, Seewein Weinkultur am Bodensee (S.23-31). Ostfildern: Thorbecke.

  [Beitrag in Sammelband]    Schwab, A. (2016). Die Besonderheiten des Bodenseeklimas, Seewein Weinkultur am Bodensee (S.32-39). Ostfildern: Thorbecke.

Stand: 07.12.2021; 10:04 Uhr