Dissertation
Fakultät 2 - Deutsch mit Sprecherziehung

Einflussfaktoren auf den Fachkraft-Kind-Dialog in der Frühpädagogik
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Der Dialog im frühpädagogischen Setting unterliegt zahlreichen Beobachtungen hinsichtlich seiner Qualität, der Chancen, die sich daraus für die Kinder ergeben und der Optimierbarkeit auf Seiten der Fachkräfte. Dabei wurde bisher versäumt, den Blick auf die Gesamtsituation des Dialoghandelns zu weiten, obwohl es in diesem [vollständig anzeigen]
Projektdauer:15.11.2019 bis 31.03.2023
Mitarbeitende:
Prof. Dr. Löffler, Cordula (Betreuung) [Profil]


Finanzierungsträger:
Es werden nur Finanzierungsträger ohne Geheimhaltungsvereinbarung angezeigt
Beiträge in Sammelbänden
Albedyhll, L.v. (2021). Die Triade von Fachkraft, Kind und Ding – Videoanalyse einer Dialogsituation in der frühpädagogischen Praxis, In: W.v. Waburg & P.v. Götte (Hrsg.), Den Dingen auf der Spur. Zum Umgang mit Gegenständen in Kindheit und Jugend. (S.215-234). Wiesbaden: Springer VS.

Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Laura Albedyhll am ..    
Projekt-ID:215